memoQ blog

Erweitertes Filtern, Doc-Level QA, Statusleiste und vieles mehr: WebTrans bekommt ein memoQ 9.6 Makeover

memoQ
memoQ

3 minute read

memoQ webtrans

Laden Sie memoQ 9.6 herunter!  

Mit dem Feedback unserer Kunden im Hinterkopf steht seit memoQ 9.0 das Angebot verbesserter Funktionalität und eines besseren Gesamterlebnisses für unsere Web-Benutzer im Mittelpunkt unseres Produktentwicklungsansatzes. Unsere neue Produktversion bietet Ihnen eine WebTrans Applikation mit mehr Funktionen als je zuvor. Hier finden Sie eine Liste aller neuen Funktionen, die wir in unserer browserbasierten Übersetzungsumgebung eingeführt haben, um Übersetzern zu helfen, d fehlersichere Qualitätsprüfungen durchzuführen und auch Mac-Benutzern eine angenehme Arbeitsumgebung zu bieten.

 

Textbearbeitung einfach gestaltet: erweiterte Filter- und Sortieroptionen

 

Anstatt Warnungen pro Zeile anzuzeigen, kann WebTrans jetzt QA-Prüfungen im gesamten Dokument ausführen. Klicken Sie auf QA ausführen und wenn die Qualitätssicherung erfolgt ist, verwenden Sie die neu hinzugefügte Filterfunktion, um nur die Zeilen mit QA-Warnungen anzuzeigen. Die erweiterten Filterfunktionen ermöglichen den Benutzern Segmente nach Status, Kommentaren und Tags zu sortieren, genau wie beim Desktop-Client. Darüber hinaus können sie benutzerdefinierte Filter im Browser erstellen und speichern.

 

Eine weitere gute Nachricht ist, dass auch intelligente Sortieroptionen zum Upgrade von memoQWebTrans hinzugefügt wurden. Sortieren Sie Zeilen alphabetisch, nach der Länge des Ausgangs- oder Zieltextes, Trefferquote oder Häufigkeit, um Zeit bei der Textbearbeitung zu sparen. Wollen Sie alle Segmente auf einmal auswählen? Klicken Sie auf das Symbol in der Symbolleiste oder drücken Sie STRG+Shift+A, genau wie beim Desktop-Client.

 

Hacks zur Produktivität: Auto-Propagation und Statusleiste

 

In memoQ 9.6 erhält memoQWebTrans einen leistungsstarken Produktivitätsbooster, der bislang nur Desktop-Benutzern zur Verfügung stand. Verwenden Sie die Auto-Propagation-Funktion, um sicherzustellen, dass die Übersetzung der sich wiederholenden Segmente schnell und konsistent durchgeführt wird. Kopieren Sie den Ausgangstext und fügen Sie ihn in mehrere Zielsegmente ein oder löschen Sie die Übersetzung in den ausgewählten Zeilen, die Sie eher überarbeiten anstatt überprüfen wollen.

 

Mit der Statusleiste wurde die neue In-Browser-Benutzeroberfläche um eine weitere beliebte typische Desktopfunktion ergänzt, um Benutzern eine Momentaufnahme ihres Projektfortschritts zu zeigen. Angezeigte Einblicke beinhalten Segmentstatus, offene Probleme und auch die In-Segment Zeichenzahl und Cursorposition.

 

Neue Symbolleiste-Ergänzungen: besseres Tag-Management und wenigere Fehler

 

Klicken Sie auf das intelligente Angebotssymbol in der Symbolleiste, um sicherzustellen, dass gerade Anführungszeichen durch intelligente Anführungszeichen ersetzt werden und dass exportierte Übersetzungen korrekt in der Zielsprache angezeigt werden. Oder klicken Sie auf das Symbol für nicht druckbare Zeichen, um Interpunktionsprobleme, wie doppelte Leerzeichen oder geschützte Leerzeichen hervorzuheben.

 

Das neue memoQWebTrans hat die Tag-Management-Funktionalität erweitert. Es erlaubt Benutzern zwischen kurzen und langen Tagformatanzeigen zu wechseln, um Tags besser identifizieren zu können und sogar Tags auszuwählen und ihren Inhalt zu bearbeiten. Außerdem können Kontext-IDs auch in der browserbasierten Vorschau angezeigt werden.

 

Vollständige Mac-Unterstützung: wesentliche Tastenkombinationen hinzufügt

 

WebTrans wurde aktualisiert, um die Mac-spezifischen Tastenkombinationen zu unterstützen und sich den Bedürfnissen von Mac-Benutzern besser anzupassen. Schauen Sie sich die vollständige Liste der Tastenkombinationen für Windows und Mac auf unserer Hilfeseite an.

memoQ

memoQ

memoQ is among the world's leading translation management systems. The favorite computer-assisted translation tool of many translators around the globe.

Browse all posts