memoQ blog

Verbessern Sie memoQ, indem Sie sich am memoQs Customer-Insights-Programm beteiligen

memoQ
memoQ - 15/06/2020

2 minute read

Customer Insights Program

Bei memoQ liegt der Hauptfokus unseres Teams auf der kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung Ihres Lokalisierungs-Workflows. Mit memoQ 9.4 erweitern wir die freiwillige Nutzungsdatenerfassung – die Option, die es dem memoQ-Entwicklungsteam erlaubt, Ihre anonymen Daten zu erfassen und auf diese zuzugreifen – um die Möglichkeit, demographische Daten zur Verfügung zu stellen. Mit Ihrer Zustimmung unterstützen Sie das memoQ-Team in hohem Maße bei der Erreichung unserer Ziele, memoQ auf die Bedürfnisse unserer Benutzer zuzuschneiden.

 

Wie kann ich mit meiner Zustimmung die Nutzungsdatenerfassung unterstützen?

 

Durch den Zugriff auf anonyme und demographische Daten gewinnt das memoQ-Team die erforderlichen Informationen, um Probleme, mit denen unsere Benutzer konfrontiert sind, zu erkennen, zu verbessern und zu lösen. Deshalb möchten wir alle memoQ-Benutzer, sowohl neue als auch erfahrene, dazu ermutigen, sich an der Verbesserung des Übersetzungserlebnisses künftiger memoQ-Versionen zu beteiligen. Die Teilnahme an der Nutzungsdatenerfassung ist absolut freiwillig und wird begrüßt, da sie Zugang zu wertvollen Daten bietet, die es dem memoQ-Team ermöglichen, die Funktionen von memoQ auf die Bedürfnisse der Benutzer abzustimmen.


Customer Insights Program

Wie werden Daten erfasst und verwaltet?

 

Nach dem Herunterladen von memoQ 9.4 können Sie an einer kleinen, 5-teiligen Umfrage teilnehmen.

Wenn Sie zustimmen und an der Umfrage teilnehmen, werden die generierten demografischen und anonymen Daten sorgsam behandelt und unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen ausschließlich innerhalb des Unternehmens verwendet.

Die Übermittlung demographischer und anonymer Daten für memoQ ist freiwillig. Der Datenerfassungsprozess erfolgt im Rahmen von Sicherheitsstandards; memoQ wird die gesammelten Informationen niemals an Drittfirmen weitergeben.

 

Wie werden die Daten von memoQ verwertet?

 

Der Hauptzweck der neuen demographischen Datenerfassung in memoQ ist die Analyse des Benutzerverhaltens. Die von uns erfassten Informationen dienen der zukünftigen Softwareentwicklung. Dies geschieht durch die Auswertung der Benutzerinteraktionen. Mit anderen Worten: Wir untersuchen, wie unsere Benutzer in memoQ arbeiten.

Dies heißt natürlich nicht, dass alle anderen Formen der Kommunikation mit unseren Benutzern über Funktionsverbesserungen oder Ergänzungen in memoQ nun überflüssig sind und aufgegeben werden. Im Gegenteil: Wir glauben, dass wir mit der Aufnahme dieser neuen Umfrage den Kontext erweitern und ein besseres Verständnis unserer geschätzten Kollegen erzielen.

Wenn Sie noch Fragen oder Vorschläge für zukünftige Weiterentwicklungen von memoQ haben, können Sie sich jederzeit an unserem Customer-Insights-Programm beteiligen.

memoQ

memoQ

memoQ is among the world's leading translation management systems. The favorite computer-assisted translation tool of many translators around the globe.

Browse all posts